Social Recruiting: Der Mittelstand entdeckt das Potenzial

Kategorie: Allgemein, Blog

Deutsche Betriebe befinden sich noch immer mittendrin im digitalen Wandel. Die einen Unternehmen testen mit viel Elan die neuen Möglichkeiten, die anderen gehen es etwas langsamer an. Themen wie „e-Learning im Unternehmen“ oder die Corporate App zum digitalen Lernen sind schon längst ein Thema. Aber wirklicher Spitzenreiter ist Deutschland im Social Recruiting. Viele Unternehmen haben erkannt, dass sie ihre besten Bewerberkandidaten in den sozialen Netzwerken finden. Das zeigt eine aktuelle Umfrage unter Social Media Beauftragten in Unternehmen.

80 Prozent setzen auf e-Recruiting in sozialen Netzwerken

Das Social Recruiting ist in deutschen Unternehmen angekommen. Laut des aktuellen „Social Barometer Report“ von Hootsuite nutzen 41 Prozent der deutschen Betriebe auch die sozialen Netzwerke, um mögliche Bewerber aktiv anzusprechen und auf offene Stellen aufmerksam zu machen. Damit liegt Deutschland über dem weltweiten Durchschnitt von 35 Prozent. Vor allem große Unternehmen mit mehr als 1000 Mitarbeitern haben die Möglichkeiten des sozialen Netzwerkens für sich entdeckt: Knapp 80 Prozent der deutschen Großunternehmen setzen auf Social Recruiting (Vergleich weltweit 56 Prozent).

Mit Social Recruiting Ziele verfolgen

Mindestens eine Hausaufgabe müssen deutsche Unternehmen jedoch laut Report noch machen: Laut Studie verfolgen nur 24 Prozent der befragten Betriebe in Deutschland das Ziel, Leads zu generieren (Vergleich weltweit 49 Prozent). Das bedeutet: Deutsche Unternehmen sind mit Karriereseiten und Recruitingkampagnen zwar in sozialen Netzwerken sichtbar und über Messenger ansprechbar, aber: Die Unternehmen haben es noch nicht verstanden, den Interessenten langfristig für sich zu gewinnen und die sozialen Aktivitäten bewerten zu können. So spricht auch Recruiting-Experte Henrik Zaborowski davon, dass Unternehmen die Mittel der Recruiting Analytics noch zu wenig nutzen und was sie mit dem Wissen über ihre Bewerber und Interessenten machen. Am 8. November 2018 spricht Zaborowski auf der Impuls-Konferenz TALENT THINKING in Mainz zum Thema „Talent Management neu gedacht – indem wir den Start grundlegend ändern!“. Hier erhalten Sie weitere Informationen An der Umfrage für den „Social Barometer Report“ wurden zwischen Februar und März 2018 Hootsuite-Kunden befragt, die Verantwortung für das Social Media Management in ihrem Unternehmen tragen. Mehr als 9.200 Befragte gaben Antworten auf Fragen rund um die professionelle Social Media Nutzung Möchten Sie wissen, mit welchen Tools Sie in Ihrem Unternehmen digitale Strukturen aufbauen können? Dann sprechen Sie uns gern an:

Vorheriger Beitrag
Trendmonitor 2017/18: Blended Learning im Unternehmen immer beliebter
Nächster Beitrag
„Wir leben keine klassische Drei-Phasen-Biografie sondern Multigrafien“

Aktuelle Beiträge:

Top E-Learning Messen & Events in Deutschland und der Schweiz 2023
Mitarbeiter online schulen: 5 Tipps für nachhaltigen Erfolg
Jetzt in die Cloud wechseln: Saas Learning Management System

Jetzt kostenfrei anfragen